Feldenkrais-Kurse und Unterricht in Laufen BL

Neue Regeln zum Kursbesuch «Bewusstheit durch Bewegung» ab dem 12. August 2020

 

Die neuen Abstandregeln von 1,5 m bedingen die Zahl von 5 Teilnehmenden pro Gruppenstunde.
Die verkleinerte Gruppengrösse bewährt sich und wird begrüsst; die ruhigere Atmosphäre und die mehr oder weniger gleichbleibenden Gruppen werden als sehr vorteilhaft empfunden.

Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, dass man sich in eine Wochenliste einträgt.
Man kann sich für das ganze Kurs-Halbjahr entsprechend der gebuchten Lektionen eintragen, oder man tut dies von Woche zu Woche, wenn z. B. aus beruflichen Gründen kein gleichbleibender Termin möglich ist.

 

Terminverschiebungen sowie Absagen werden über die Kursleiterin getätigt. Nicht wahrgenommene Termine werden als besucht abgebucht.

Neu im Angebot werden Lektionen zum Hören sein. Diese Audio-Lektionen ersetzen zwar in keiner Weise den Präsenzunterricht, sind aber eine gute Überbrückungslösung oder können zum Vertiefen einer Stunde dienen.
Erkundigen Sie sich bei der Kursleiterin nach den Bedingungen.

Die Zeiten für die Gruppenstunden ändern sich ab dem 12. August 2020 leicht.
Die neuen Zeiten sind die folgenden:
Mittwoch, 8.30 – 9.30 Uhr und 19 – 20 Uhr
Neu: Donnerstag, 17.30 – 18.30 und 19 – 20 Uhr
Freitag, 8.30 – 9.30 und 10 – 11 Uhr

Anmeldeschluss für die Gruppen ist der 4. August 2020

 


Zu beachten sind weiterhin die folgenden Regeln (BAG) zum Besuch von Gruppen

  • Die Abstandsregeln betragen mindestens 1,5 Meter. Die bestehenden Hygieneregeln werden beibehalten.
  • Besuchen Sie eine Stunde nur, wenn Sie gesund sind (ohne Husten, Fieber, Niesen, Einschränkung im Geruchssinn).
  • Für die Nachverfolgung (Contact-Tracing) dient die Anmeldeliste.

 

Allgemeine Hygiene-und Verhaltensregeln BAG

  • Die Praxis ist vor der Stunde gereinigt, bzw. desinfiziert.
  • Vor der Stunde waschen Sie sich gründlich die Hände, ev. desinfizieren Sie diese. Seife und Desinfektionsmittel sind vorhanden. Wir vermeiden das Schütteln der Hände; wir husten und niesen in die Armbeuge.

 

Schutzmassnahmen

  • Bringen Sie bitte als Unterlage auf die Matte ein frisches Tuch und ein kleines Tuch als Unterlage für den Kopf mit.
  • Das Tragen einer Schutzmaske ist für die Gruppenstunde nicht zwingend; der Abstand von 1,5 Metern muss aber in jeder Situation eingehalten werden. Falls Sie eine Maske tragen möchten, sind Sie für das Besorgen selber verantwortlich.
  • Nach der Stunde waschen, bzw. desinfizieren Sie sich wieder die Hände.
  • Die Feldenkrais-Therapeutin reinigt, bzw. desinfiziert die benutzten Orte der Praxis. Benütztes Material aus der Praxis wird nach der Stunde gewaschen.

 

Weiterführende Informationen:

Feldenkrais und Corona

Feldenkrais-Methode «Bewusstheit durch Bewegung»

 Quelle: Homepage des Schweizerischen Feldenkrais-Verbandes (SFV)

2. Halbjahreskurs 2020

12. August bis 18. Dezember 2020

 

Bewusstheit durch Bewegung

Das Thema einer Feldenkrais-Lektion nennt immer auf seine eigene Art und Weise eine Ausgangssituation. Wohin uns dies beim Tun führt, bleibt unausgesprochen und wird offen gelassen. So hat jede und jeder die Freiheit, den eigenen Weg zu verfolgen und am Ende der Stunde sein «Schlüsselwort» zu finden. So können sich Erkenntnisse verankern und werden dauerhaft.

 

Vertiefung in folgende Themen::

  • Befreite Rippen atmen leichter
  • Das lebendige Gesicht
  • Geölte Hüften

 

Anmeldung bis Dienstag, 4. August 2020

 

Kurszeiten

Kurs B1: Mittwoch, 8.30 bis 9.30 Uhr

Kurs B2: Mittwoch, 19 bis 20 Uhr

Kurs B3: Donnerstag, 17.30 bis 18.30 Uhr

Kurs B4: Donnerstag, 19 bis 20 Uhr

Kurs B5: Freitag, 8.30 bis 9.30 Uhr

Kurs B6: Freitag, 10 bis 11 Uhr

 

Kurspreise

 

Halbjahreskurs mit 16 Gruppenstunden (1 Lektion gratis) CHF 330

Halbjahreskurs mit 11 Gruppenstunden (1 Lektion gratis) CHF 220

Schnupperabo für 3 Gruppenstunden CHF 70

 

Neu: Kurs-Abos für Gruppenstunden in Bewusstheit durch Bewegung und Einzelstunden Funktionale Integration und deren Kombinationen.

Erfahrungsgemäss bedeutet es einen grossen Gewinn, die beiden Unterrichtsformen kombiniert zu nutzen.
Für Kursteilnehmende besteht die Möglichkeit, bei Semesterbeginn Einzelstunden zu einem reduzierten Preis zu buchen.

 

Inbegriffen:

1 Bonusstunde für eine verpasste 
Stunde von Ihnen und 1 Bonusstunde für die Feldenkrais-Lehrerin für unvorhergesehene Abwesenheit. Es besteht zusätzlich die Möglichkeit, eine versäumte Stunde an einem anderen Kurstag der gleichen Woche zu besuchen.

 

Eintritte in die Gruppenkurse sind auch während eines laufenden Kurses möglich.

Hier können Sie sich direkt für den 2. Halbjahreskurs 2020 anmelden:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.